Sie glauben eine Tagesmutter ist teuer?
Nein – die Kosten sind in der Regel viel geringer als Sie denken.

 

 

 

Seit dem 01.08.2008 zahlen Sie als Eltern,

nach Antragstellung und dessen Prüfung über das Jugendamt, für die Betreuung Ihres Kindes, Elternbeiträge an die Stadt analog zum Kindergartenbeitrag.

Dieser ist gestaffelt nach Ihrem Einkommen!

 

https://www.duesseldorf.de/jugendamt/kinder-betreuen/elternbeitrag/tab-tapf.html

 

Verpflegungsgeld wird von der Stadt Düsseldorf nicht gezahlt, deswegen setze ich hier einen Pauschalbetrag.

 

Eine weitere Zuzahlung fällt nicht an.

  

Bei allgemeinen Fragen zur Kindertagespflege wenden Sie sich bitte  an das 


 

Jugendamt 

i-punkt-familie

0211 - 899 8871

 

oder 




Diakonie für

Düsseldorf-Süd

0211 - 60101125

Frau Kneuer